Sunderland – Derby County Vorhersagen

Sunderland – Derby County Vorhersagen & Wetttipps: Rams, um sicherzustellen, dass abstiegswillige Schwarze Katzen mit einem Wimmern beginnen.
Bettingpro Mitarbeiter im Fußball 3 Aug 2017Autorenwarnungen erhalten
Die neue Meisterschaftssaison beginnt am 4. August 2017.
Sunderland Gastgeber Derby County im Stadion of Light

Werden die Black Cats kämpfen, um in Fahrt zu kommen? Hier sind unsere besten Wetten

Tom Huddlestone aus Derby County (Quelle: Pete Norton/Getty Images)
Sunderland und Derby gehen am Eröffnungstag der neuen Meisterschaftssaison Kopf an Kopf und wir denken, dass die Black Cats immer noch unter einem Abstiegskater leiden könnten. Hier ist unsere Spielvorschau & empfohlene Wetten.
SUNDERLAND VS DERBY VORHERSAGE
Derby gewinnt 11/5
£200

Bis zu 200€ Wettbonus

Sie sagen, dass das Verlieren eine Gewohnheit ist und dies könnte für Sunderland im frühen Teil ihrer Meisterschaftskampagne bewiesen werden. Die Black Cats sind in der vergangenen Saison aus der Premier League abgestiegen und haben dabei nur 24 Punkte gewonnen. Am Ende verloren sie 26 ihrer 28 Spiele – es war eine miserable Zeit. den aktuell besten Wettbonus im Internet Seitdem ist David Moyes gegangen, zusammen mit einigen „älteren“ Spielern, darunter Jermaine Defoe und Fabio Borini. Es bedeutet, dass sie wahrscheinlich auf jüngere Spieler angewiesen sind, um sie wieder in die erste Liga zu bringen, neben den erfahreneren Mitgliedern der Mannschaft – John O’Shea, Lee Cattermole und Co.

Mit Simon Grayson als Manager von Preston, haben sie sicherlich jemanden, der die Football League kennt, und er wird sich darüber im Klaren sein, wie wichtig es ist, Sunderland abzuholen. Die Fans werden eine sofortige Verbesserung wünschen, und wenn das nicht geschieht, könnte es noch schlimmer werden.

Sunderland hätte wahrscheinlich zuerst ein Auswärtsspiel machen können, um den Druck zu nehmen. Stattdessen sind sie zu Hause – wo sie in der letzten Saison schrecklich waren – und live im Fernsehen. Der Scheinwerfer ist an und der Druck ist gut und wirklich an.

Wir sind nicht überzeugt, dass sie damit umgehen können. Welcher ihrer Spieler wird sein Spiel erhöhen? Werden sie wirklich durchstarten?

Gegen ein Derby-Team, das Zeit hatte, sich an Gary Rowetts Methoden zu gewöhnen, konnten sie sich am Eröffnungstag lösen. Die Rams haben in diesem Sommer einige Änderungen an ihrem Kader vorgenommen, indem sie ihn etwas verkleinern, da der ehemalige Chef von Birmingham einen Kader formt, aus dem er das Beste herausholen kann.

Während einer 90-minütigen Pause, denken wir, dass die Besucher die Gelegenheit haben, sich den Weg in die Meisterschaft 2017-2018 zu bahnen.